meinABC
Sie sind nicht eingeloggt

Kontakt Kontakt
Letzte Aktualisierung am 14.03.2017

Großhändler | Dienstleister | Hersteller | Händler

Heinrich Grünewald Industrieofenbau

Lieferant bzw. Anbieter von Apparate / Apparate, hitzebeständig / Blankglühanlagen
Mühlenweg 25
57271 Hilchenbach
Telefon: +49-273389400
Fax: +49-2733894015

Unternehmensbeschreibung Unternehmensbeschreibung

Die Firma HEINRICH GRÜNEWALD INDUSTRIEOFENBAU ist ein Unternehmen mittlerer Größe, das nunmehr in dritter Generation in Familienbesitz ist. Dem Gründer unserer Firma, Heinrich Grünewald, gelang im Jahre 1924 das Blankglühen unter Fernhaltung des Luftsauerstoffs.Wesentliches, technisches Merkmal dieser Erfindung war der gasdichte Abschluß des Chargenraumes eines Glühofens mit Hilfe einer wassergekühlten,elastischen Dichtung. Gerade dieses Konstruktionselement ist es, das auch heute noch als Sicherheitsbauteil gegen den Einfluß des Luftsauerstoffs eine entscheidende Rolle im Bau von Blankglühanlagen der neuesten Generation spielt, bei denen mit reinem Wasserstoff als Schutzgasatmosphäre gearbeitet wird. Nicht zu Unrecht sagt man, die Vergangenheit ist der Schlüssel zur Gegenwart und der Spiegel der Zukunft. Unser Team beherrscht sein Metier. Im engen Dialog mit unseren Kunden entwerfen wir individuelle Lösungen, die bestmöglich auf den jeweiligen Anwendungsfall zugeschnitten sind und versuchen auch spezielle Wünsche, sofern technisch umsetzbar, zu erfüllen und zu akzeptablen Preisen zu offerieren. Neben unserer jahrzehntelangen Erfahrung in Konstruktion und Fertigung von Industrieofenanlagen ist unsere werkseigene Glüherei ein wichtiges Bindeglied zwischen Entwurf und Einsatz beim Kunden. Hier werden sämtliche technische Neuerungen nicht nur unter Laborbedingungen, sondern im harten Alltag eines Produktionsbetriebes zunächst erprobt und optimiert, bevor sie beim Kunden zur Anwendung kommen. Dies gilt auch für das Glühen unter reiner Wasserstoffatmosphäre, ein Verfahren, das in unserem Hause bereits seit den 50er Jahren ohne Störfall praktiziert wird und das heute in optimierter Form als Standardverfahren in vielen modernen Glühereien zum Einsatz kommt.
 
Produktions- / Lieferprogramm:
Haubenöfen, Topföfen, Herdwagenöfen, Kammeröfen, Rollenherddurchlauföfen, Wartung, Reparatur, Modernisierung bestehender Anlagen, Lohnglüherei.
HEINRICH GRÜNEWALD INDUSTRIEOFENBAU is a medium-sized company which has now been in the family for three generations. In 1924, the original founder of our company, HEINRICH GRÜNEWALD, succeeded in annealing steel with a bright finish by exclusion of atmospheric oxygen.The most essential feature of this invention was to seal the room with the annealing material charge by means of a water cooled, elastic o-ring seal. Even today, this special constructional element is important for the safety of bright annealing plants of the latest generation where pure hydrogen is used as protective gas.  Not without good reason, one can say that the past is the key to the present and the mirror of the future.We have the know how. In close dialogue with our customers, we develop individual solutions which are particularly tailored for each application. We even try to accomodate our customers with special designs at competitive prices. Besides many years of experience in design and manufacture of industrial furnaces, our company owned annealing shop is an important link between project and application with the customer. Here, all technical improvements are tested and optimized not only under laboratory conditions but all in the hard day to day work of a production plant before they are used by the customer. The same applies to operation under a pure hydrogen atmosphere, a procedure which has been practiced without disruption in our company since the 1950s and which is used today in an improved manner as a standard procedure in many modern annealing shops.

Product range / Company activity:
Bell type annealing furnaces, pot-type annealing furnaces, boogie hearth furnaces, chamber furnaces, roller hearth continuous furnaces, maintenance, repair and modernization of existing furnaces, company owned annealing shop.

Management Management

  • Geschäftsführer

    Heidemarie Grünewald

Zahlen und Fakten Zahlen und Fakten

Gründungsjahr:
1926
Beschäftigtenzahl:
35
Export nach
weltweit

Wegbeschreibung Wegbeschreibung

Produkte Produkte

  • Apparate
  • Apparate, hitzebeständig
  • Blankglühanlagen
  • Bunsenbrenner, Gasbrenner
  • Glühen (Lohnarbeit)
  • Glühöfen
  • Haubenöfen
  • Herdwagenöfen
  • Hochleistungshaubenöfen
  • Industrieöfen
  • Kammeröfen
  • Messanlagen
  • Regelanlagen
  • Rollenherdöfen
  • Schutzgasanlagen