IDG-Dichtungstechnik GmbH

Kontaktdaten

Adresse: Heinkelstr. 1
73230, Kirchheim
Deutschland
Postfach: 12 55
73220, Kirchheim
Deutschland
Produktions- / Lieferprogramm:
Das IDG-Produktprogramm umfasst Dichtungen, O-Ringe und Führungselemente für alle Bereiche des industriellen Standards. Diese sind hier in den entsprechenden Katalogen zusammengefasst. IDG-Dichtungen gibt es in Ausführungen nach DIN/ISO ebenso wie nach den 'Industrienormen' die sich im Markt und bei IDG entwickelt haben. Sonderkonstruktionen - Ein weiterer Angebotsschwerpunkt liegt in der Anpassungskonstruktion und Herstellung von Dichtungen und Dichtelementen für spezielle Anforderungen. Der Bedarf für spezielle Dichtungen ergibt sich oft aus bereits vorhandenen Nuträumen in älteren Konstruktionen. Individuelle Spezialdichtungen - IDG bietet den außergewöhnlichen Service, kundenspezifische Dichtungen für komplexe Anforderungsprofile und für Höchstleistungen individuell zu entwickeln. Hilfreich ist hierbei u. a. die breite Erfahrung mit sehr speziellen MANOY-Werkstoffcompounds. Branchenspezifische Dichtungen - Lebensmitteltechnik und Wasserkraftwerkstechnik stellen an Dichtungen ganz besondere Anforderungen. Standardisierte Industriedichtungen sind in der Regel aus verschiedensten Gründen ungeeignet. In der Entwicklung der branchenspezifischen Dichtungstechnologien zeigt sich die Innovationskraft des mittelständischen Unternehmens IDG-Dichtungstechnik GmbH

Unternehmen

Gründungsjahr:1972
Beschäftigtenzahl:25
Handelsregistereintrag:Amtsgericht Stuttgart HRB 230677
Umsatzsteuer-ID:DE145928282
Export nach:Europa, USA, Kanada
Kapital:150.000 EUR
certificate:nach DIN EN ISO 9001:2008
Umsatz:7.500.000 EUR
Aktivität:Gaskets; packing and sealing devices

Dichtungen

M

O-Ringe

M

Dichtungsringe

M

Dichtungsringe

M

Präzisionsdichtungen

M

Wellendichtungen

M

Profildichtringe

M

Radialwellendichtringe

M

Dichtungen, PTFE

M

Hydraulikdichtungen

M

Pneumatikdichtungen

M

Stützringe

M

Hans-Ulrich von Dungen

Geschäftsleiter

Fordern Sie einen Finanzbericht dieser Firma an. Die Kosten dafür betragen € 35,- pro Bericht und werden danach berechnet.
Platzieren Sie hier Ihre Stellenangebote - kostenlos